Industrielle Betriebe Interlaken

Energie für die Region - seit 1904

Die Industriellen Betriebe Interlaken (IBI) versorgen die meisten Teile des Bödeli – so wird die touristisch stark genutzte Region zwischen dem Thuner- und Brienzersee genannt – mit Energie.

Seit 1995 sind die IBI eine selbständige, öffentlich-rechtliche Unternehmung der Einwohnergemeinde Interlaken. Gemäss ihrem Leistungsauftrag versorgen die IBI die Gemeinden Interlaken, Matten und Unterseen mit Elektrizität, Gas und Wasser. Auch die Einwohnergemeinde Bönigen wird von den IBI mit Erdgas beliefert.

Zu den Geschäfts- und Vertragspartnern der IBI zählen nebst den Gemeinden der Region auch öffentliche Betriebe, Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen sowie private Haushalte.

Es ist unser Ziel, Sie jeden Tag mit einwandfreien Produkten rund um Strom, Gas, Wasser, Wärme und Geografische Informationssysteme zu versorgen.

IBI - Ihre Energie